„Zuhören – Verstehen – Handeln“ – mit Herz für unsere Heimatstadt

  • Offensive Werbung um Ansiedlung mittelständischer Unternehmen durch Neuaufstellung der Wirtschaftsförderung
  • Höhere Wertschätzung für Handwerk und Gewerbe
  • Duale Hochschule/BA Plauen als Keimzelle hochschulischer Ausbildung nutzen
  • Bevölkerungszahl nachhaltig steigern durch Ansiedlung von Familien und Fachkräften
  • Oberzentrale Strukturen stärken – Gutes Miteinander mit Vogtlandkreis finden
  • Plauen innerhalb Sachsens wieder mehr Bedeutung geben, durch kluges Marketing
  • Kultur, Sport und Ehrenamt wertschätzen und fördern
  • Olympiastützpunkt für Trendsportarten ansiedeln und entwickeln
  • Sommertheaterfestival am Komturhof Plauen ins Leben rufen
  • Sozial gerechte Stadt ausbauen, u. a. durch mehr Barrierefreiheit für Senioren und gehandicapte Mitbürger
  • Fördern und fordern als soziales Grundprinzip etablieren
  • Erfahrungen von Senioren für die Gesellschaft nutzen und wertschätzen
  • Familien- und Kinderfreundlichkeit steigern u. a. durch eine Eisbahn für Plauen
  • Kitas stärker an Grundschulen anbinden
  • Verwaltung transparent und gerecht aufstellen – Bürgernähe erhält Priorität, u. a. durch regelmäßige Bürgermeister-Sprechstunden
  • Wertschätzung für Verwaltungsmitarbeiter und gezielte Personalentwicklung
  • Sicherheit und Ordnung durch verzahnte Zusammenarbeit aller Akteure
  • Liebe zu Plauen bei Familien und deren Kindern fördern, durch generationsübergreifende Identitätsprojekte in Kita und Schule
  • Friedliche Revolution in Plauen – Rolle der Spitzenstadt stärker würdigen
  • Offizielle Vermarktung Plauens auf allen relevanten Social Media-Plattformen

 

 
 
 
E-Mail
Anruf